Anforderungen für die Inspektion von Hubantriebssystemen

21. April 2017

2H0A0903 拷贝

  1. Sollte ein reibungsloser Kupplungseingriff sein, sollte die Übertragungsleistung wirksam sein, sollte vollständig isoliert sein;
  2. Es sollte die Getriebeteile, Stöße, Vibrationen, Hitze und Ölverschmutzungen betreiben;
  3. Getriebe sollte intakt sein, die Ölmenge;
  4. Im Betrieb sollte das Getriebe keine ungewöhnlichen Geräusche, Vibrationen, Hitze und Ölspritzer aufweisen;
  5. Das Getriebe sollte korrekt sein, die Schaltung sollte leicht sein;
  6. Kupplungsteile sollten keinen Defekt haben; Verbindung sollte nicht locker sein, kein heftiger Absturz während des Betriebs;
  7. Das Seil sollte ordentlich auf der Rolle angeordnet sein;
  8. Getriebeschraube, Gehäuseverbindungsschrauben dürfen nicht locker sein, defekt;
  9. Beim Betrieb des Untersetzungsgetriebes dürfen keine ungewöhnlichen Geräusche auftreten. Der Temperaturanstieg sollte den Spezifikationen entsprechen.

Senden Sie Ihre Anfrage

  • Email: sales@hndfcrane.com
  • Telefon: +86-18237383867

  • WhatsApp: +86-18037391503
  • Tel: +86-373-5818299
  • Fax: +86-373-2157000
  • Skype: dafang2012

  • Hinzufügen: Industriegebiet Changnao, Stadt Xinxiang, Provinz Henan, China
Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 5 Dateien hochladen.